Fleischgeschwulst


Fleischgeschwulst
Fleisch|ge|schwulst, die (Med.):
Sarkom.

* * *

Fleisch|ge|schwulst, die (Med.): Sarkom.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fleischgeschwulst — Fleischgeschwulst, s. Sarkom …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fleischgeschwulst — Fle̲i̲schgeschwulst vgl. Sarkom …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Fleischgeschwulst, die — Die Fleischgeschwulst, plur. die schwülste. 1) Eine Benennung des Fleischbruches, S. dieses Wort. 2) In weiterm Verstande, eine jede weiche Geschwulst, welche nicht schmerzhaft ist; Sarcoma …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Sarkom — bösartiges Geschwulst * * * Sar|kom 〈n. 11〉 vom Bindegewebe ausgehende, bösartige Geschwulst [zu grch. sarx, Gen. sarkos „Fleisch“] * * * Sar|kom, das; s, e, Sar|ko|ma, das; s, ta [zu griech. sárx (Gen.: sarkós) = Fleisch] (Med.): aus dem… …   Universal-Lexikon

  • Sarkoma — Sar|kom, das; s, e, Sar|ko|ma, das; s, ta [zu griech. sárx (Gen.: sarkós) = Fleisch] (Med.): aus dem Bindegewebe hervorgehende bösartige Geschwulst; Fleischgeschwulst. * * * Sar|kom, das; s, e, Sar|ko|ma, das; s, ta [zu griech. sárx (Gen.:… …   Universal-Lexikon

  • Саркома — (мясная опухоль, Fleischgeschwulst, Tumeur fibroplastique) относится, как и рак, к разряду злокачественных опухолей. Главное анатомическое отличие от доброкачественных опухолей в том, что последние построены по типу той почвы, из которой они… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Morus [2] — Morus, 1) Maulbeere; 2) körnige, schwammige, rothe Fleischgeschwulst zwischen Augenlidern u. Augapfel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sarcophȳma — (gr.), stark aufgetriebene Fleischgeschwulst …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sarcōsis — (gr.), 1) Bildung von (auch wildem) Fleisch; 2) Fleischgeschwulst …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geier [1] — Geier, 1) (Vulturini), Unterordnung aus der Ordnung Raubvögel; Schnabel verlängert, an der Kuppe sehr gewölbt, in einen Haken gebogen, an der Wurzel mit Wachshaut, zuweilen mit Klunkern u. beim Männchen zuweilen mit Fleischkamm, Kopf u. Hals… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.